menu
seacher

Xis Zhejiang-Inspektion trägt zu Beschleunigung der wirtschaftlichen Erholung Chinas bei

2020-04-02 03:51:46 CRI

„Angesichts der Prävention und Bekämpfung von Epidemien müssen wir sowohl die Produktionsaufgaben als auch die Gesundheit sicherstellen, um die Arbeit und die Produktion wiederaufzunehmen." Dies sagte Chinas Staatspräsident Xi Jinping am 29. März beim Besuch eines Werkzeugmaschinenunternehmens in der Stadt Ningbo in der Provinz Zhejiang.
Die Inspektion von Xi Jinping in Zhejiang, wo Chinas Privatwirtschaft am aktivsten ist, hat ein klares Signal gesendet, die Prävention und Kontrolle von Epidemien nicht zu lockern, die Wiederherstellung der Produktion und der Lebensordnung zu beschleunigen und die wirtschaftliche Entwicklung so schnell wie möglich zu fördern.
Während dieser Inspektion sagte Xi Jinping, dass im Kampf gegen die COVID-19-Epidemie verschiedene Branchen und Unternehmen in gewissem Maße betroffen worden seien. Er betonte, dass die Zentralregierung kleine und mittlere Unternehmen besonders berücksichtige und eine Reihe von Maßnahmen zur Unterstützung kleiner und mittlerer Unternehmen bei der Überwindung von Schwierigkeiten ergriffen habe.
Mit diesen Worten hat Xi Jinping den kleinen und mittleren Unternehmen und auch der chinesischen Wirtschaft beruhigt. Vor dem Hintergrund der globalen Epidemie arbeiten chinesische kleine und mittlere Unternehmen mit allen Kräften, um Lieferungen zur Prävention von Epidemien für die Welt zu produzieren. In diesem Sinne ist die Stabilität der chinesischen Wirtschaft von der Stabilität der kleinen und mittleren Unternehmen abhängig, und der globale Kampf gegen die Epidemie und die wirtschaftliche Entwicklung wird sicherer sein.
Gegenwärtig breitet sich die COVID-19-Epidemie weltweit aus, und die Weltwirtschaft steht vor schweren Schwierigkeiten. Als zweitgrößte Volkswirtschaft der Welt trägt China seit vielen Jahren fast 30 Prozent zum globalen Wirtschaftswachstum bei. Die Reise von Xi Jinping nach Zhejiang zeigt, dass sich die Situation der Prävention und Kontrolle von Epidemien in China weiter verbessert und sich die chinesische Wirtschaft beschleunigt, sich zu erholen. Dies wird nicht nur das chinesische Volk motivieren, hart zu arbeiten, Schwierigkeiten zu überwinden und eine bessere Entwicklung einzuleiten, sondern auch der Weltwirtschaft Stabilität und Sicherheit verleihen. Wie Eddie Tapiero, ein Ökonom Panamas, sagte: „Die allmähliche Wiederbelebung der chinesischen Wirtschaft ist ein großer Vorteil für die Weltwirtschaft."

NEWSLETTERS

Geben Sie hier ihre E-Mail Adresse ein, um unseren Newsletter zu abonnieren

Mehr zum Thema:

Kommentare

Sind Sie Mitglied?Sind Sie schon eingeloggt?