menu
seacher

Umsätze von Alibaba am Singles' Day erreichen neues Hoch

2017-11-14 10:28:57 Xinhua

Der Handel auf Alibaba, Chinas führender E-Commerce-Plattform, erreichte bei der Einkaufsförderung am Samstag 168,3 Mrd. Yuan (25,4 Mrd. US-Dollar).

Alipay, die mobile Zahlungsplattform von Alibaba, bewältigte 1,48 Mrd. Zahlungen aus der ganzen Welt, was 41 Prozent mehr als im letzten Jahr war.

Innerhalb der 24 Stunden wurden insgesamt 812 Mio. Bestellungen generiert, was ein Anstieg von 23 Prozent war.

Mehr als 140.000 überseeische Marken nahmen daran teil, wobei 206 Länder und Regionen involviert waren. Die Kunden kamen aus 225 Ländern.

In den ersten vier Stunden wurden 10 Mio. Bestellungen aufgegeben. Eine russische Käuferin wurde zur ersten, überseeischen Kundin, die ihre Bestellung erhielt, eine Kaffeemaschine, über AliExpress, 14 Tage früher als im letzten Jahr.

Der 11. November wurde erstmals im Jahr 2009 von Alibaba beworben und hat sich zu einem jährlichen E-Commerce-Kaufrausch entwickelt.

NEWSLETTERS

Geben Sie hier ihre E-Mail Adresse ein, um unseren Newsletter zu abonnieren

Mehr zum Thema:

Kommentare

Sind Sie Mitglied?Sind Sie schon eingeloggt?