menu
seacher

Angebot von 10.000 Arbeitsplätzen für überseeische Talente bei Chinas Karrieremesse

2017-12-18 10:06:55 Xinhua

Es wird erwartet, dass durch die Fachmesse zum Austausch von überseeischen Talenten, eine Karrieremesse, die nächste Woche in der südchinesischen Stadt Guangzhou stattfinden wird, mehr überseeische Talente nach China gelockt werden.

Insgesamt 109 staatliche Delegationen und 99 Universitäten, wissenschaftliche Forschungsinstitute und Unternehmen werden ca. 2.000 Projekte und mehr als 10.000 Arbeitsplätze für überseeische Talente während der Messe bringen.

Bisher haben über 2.500 überseeische Forscher und Studenten, einschließlich Ausländern, ihre Teilnahme angemeldet, wobei ca. 60 Prozent einen Doktortitel besitzen.

Die Fachmesse wird von Mittwoch bis Donnerstag in Guangzhou in der südchinesischen Provinz Guangdong abgehalten.

Chinas Wirtschaft ist in eine Phase eingetreten, die durch mittelhohes Wachstum, anstatt schnellem Wachstum, gekennzeichnet ist, zusammen mit modernisierten Wirtschaftsstrukturen und Innovationen.

„Die Veränderungen in der zweitgrößten Volkswirtschaft der Welt treiben die Nachfrage nach Fachkräften voran“, sagte Cai Yifei, assoziierter Wissenschaftler der Chinesischen Akademie der Sozialwissenschaften.

Allein im Jahr 2016 kehrten über 432.000 Chinesen, die im Ausland studiert hatten, in das Land zurück, was ein Anstieg von 58,48 Prozent gegenüber 2012 darstellt.

NEWSLETTERS

Geben Sie hier ihre E-Mail Adresse ein, um unseren Newsletter zu abonnieren

Kommentare

Sind Sie Mitglied?Sind Sie schon eingeloggt?