menu
seacher

China im Marathon-Fieber – Ein Tag, 42 Marathonläufe

2018-04-20 11:07:28 CRI

Wer in China derzeit nach der beliebtesten Sportart fragt, wird höchstwahrscheinlich ein Wort hören: Marathon. Allein am vergangenen Sonntag, dem 15. April, haben mindestens 260.000 Personen an 42 Marathonläufen in ganz China teilgenommen. Damit wurde ein neuer Rekord aufgestellt. Aber was mögen Chinesen am Marathon? Kong Jie ist dieser Frage auf die Spur gegangen.

So groß sie derzeit auch ist, die Liebe der Chinesen zum Marathon ist noch sehr neu. Statistiken zufolge fingen die Chinesen erst nach den Olympischen Sommerspielen in Beijing im Jahr 2008 an, Marathon in irgendeiner Weise zu beachten. Bis dahin waren Marathonläufe nur etwas für professionelle Athleten. Im Jahr 2011 gab es in ganz China insgesamt 22 Marathonläufe, im Jahr 2014 waren es 51. Dann kam es jedoch zu einem absoluten Boom. 2015 fanden so bereits 134 Marathonläufe statt und 2016 sogar 328. An diesen ganzen Wettbewerben vor zwei Jahren nahmen rund 2,8 Millionen Personen teil. In diesem Jahr wurde nun ein neuer Rekord aufgestellt: An einem einzigen Tag fanden in ganz China 42 Läufe statt.

Zhou Cheng kommt aus der ostchinesischen Stadt Nanjing und ist Marathonfan. Für ihn ist es nichts Besonderes, dass an einem Tag so viele Marathonläufe stattfinden.

„Ich weiß, dass nicht nur an diesem Tag so viele Marathonläufe stattfanden. Am vorherigen Wochenende gab es auch sehr viele und in der kommenden Woche gibt es auch viele Läufe. Die beste Temperatur für einen Marathon ist bei etwa 16 Grad, deshalb finden Marathonläufe in China in der ersten Hälfte des Jahres meistens im März oder April und in der zweiten Hälfte im September oder Oktober statt."

Lishui ist der erste Bezirk der Stadt Nanjing, der einen Marathon abhält. Bei der Premiere im Jahr 2015 gab es 5.000 Teilnehmer, in diesem Jahr waren es mehr als 12.000. Guo Rui vom Organisationsteam des Marathons erklärt:

„Es ist kaum zu glauben, dass es hier vor der Veranstaltung des Marathons um den Wuxiang-Berg nicht einmal eine öffentliche Toilette gab. In den letzten vier Jahren hat der Bezirk die Infrastruktur dank des Marathons deutlich verbessert und die Einwohner verdienen viel mehr als vorher."

Der Internetnutzer Taxue hat in den vergangenen vier Jahren an mehr als 20 Marathonläufen im ganzen Land teilgenommen. Er freut sich über die Entwicklungstendenz.

„In China gab es im Jahr 2017 insgesamt 1.102 Läufe, in den USA waren es im Jahr 2015 48.594 Wettbewerbe. Als ich anfing, Marathon zu laufen, gab es unter meinen Bekannten niemanden, der auch Lust darauf hatte. Aber jetzt machen viele Freunde mit. Früher waren die Medaillen-Gewinner immer Ausländer, jetzt gehören immer mehr Chinesen zu den besten Drei. Das ist wirklich sehr toll."

Aber man muss bedenken, dass ein Marathon kein normales Joggen und daher nicht für jeden geeignet ist. In den letzten Jahren gab es immer mehr Berichte über plötzlichen Herztod während eines Marathons. Für einen erfolgreichen Marathon sind die richtige Technik und ausreichend Vorbereitung wichtig. Die meisten Marathonfans sehen den Lauf aber auch mehr als eine Art Vergnügen. Das Ergebnis ist ihnen am Ende egal.

NEWSLETTERS

Geben Sie hier ihre E-Mail Adresse ein, um unseren Newsletter zu abonnieren

Kommentare

Sind Sie Mitglied?Sind Sie schon eingeloggt?