menu
seacher

3 Millionen chinesische Touristen besuchten Europa im ersten Halbjahr 2019

2019-08-23 12:21:59 German.people.cn

Die Nachrichtenagen thepaper.cn berichtete am 21. August, dass, laut Statistiken der China Tourism Academy zufolge, in den ersten sechs Monaten dieses Jahres rund 81,3 Millionen Chinesen ins Ausland reisten, ein Plus von 14 Prozent gegenüber dem Vorjahr, von denen 3 Millionen europäische Länder auswählten.
Europa gewinne bei chinesischen Reisenden aufgrund von Visa-Erleichterungen, mehr Flügen und günstigen Wechselkursen zunehmend an Beliebtheit. Dies geht aus einem Bericht über den chinesischen Auslandstourismus nach Europa hervor, der kürzlich in einer Kooperation mit der China Tourism Academy und der HCG International Travel Group unter des chinesischen Online-Reisebüros Ctrip herausgegeben wurde.
Im Jahr 2018 reisten mehr als 6 Millionen Chinesen nach Europa. Ein Viertel der 20 beliebtesten Überseeziele, die von chinesischen Reisenden bewertet wurden, befanden sich in Europa, heißt es in dem Bericht.
Laut Ctrip werde Europa von chinesischen Reisenden, neben Asien, bevorzugt.
Statistiken von Ctrip zeigen, dass Russland, Italien, Frankreich, Großbritannien und Deutschland, in der ersten Jahreshälfte, die am häufigsten besuchten Reiseziele waren, unabhängig von DIY-Touren oder Pauschalreisen.
Im gleichen Zeitraum verzeichneten Länder wie Kroatien, Lettland, Slowenien, Bulgarien und Estland ein rasches Wachstum an chinesischen Reisenden. In Kroatien stieg die Zahl gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 540 Prozent.

NEWSLETTERS

Geben Sie hier ihre E-Mail Adresse ein, um unseren Newsletter zu abonnieren

Kommentare

Sind Sie Mitglied?Sind Sie schon eingeloggt?