menu
seacher

China plant im Jahr 2022 das weltweit größte Seeflugzeug herauszubringen

2018-05-15 11:38:08 German.people.cn

Das in China entwickelte AG600, ein großes Seeflugzeug, soll voraussichtlich im Jahr 2022 an die Käufer geliefert werden, so sagt der Hersteller, Aviation Industry Corporation of China (AVIC).

“Nach dem erfolgreichen Jungfernflug der Maschine im Dezember letzten Jahres planen wir im Julie einen Überführungsflug von der Forschungsbasis in Zhuhai nach Jingmen in der Provinz Hubei in Zentralchina”, sagt der vorstehende Designer Huang Lingcai.

“ Anschließend soll der erste auf dem Wasser stattfindende Abflug der Maschine vorbereitet werden, der für etwas später in diesem Jahr geplant ist”, erklärt Huang, der zudem Chefingenieur des AVIC General Aircraft Research Institute ist.

Der erste Abflug vom Wasser wird in einem größeren Reservoir in Jingmen stattfinden.

Dazu designt das größte Seeflugzeug der Welt zu sein, wird die AG600 laut dem staatlichen Luftfahrtsriesen AVIC vor allem für die Seerettung, zur Bekämpfung von Waldbränden und zur Steuerung der Marine eingesetzt werden.

Mit dem Codenamen Kunlong, wird die AG600 in Zhuhai, einer Küstenstadt in der südchinesischen Provinz Guangdong, mehreren Testflügen unterzogen.

Mit einer Reichweite von 4.500 Kilometern ist die Maschine dafür geeignet, selbst während eines zwei Meter hohen Wellengangs abzuheben und zu landen.

“Wir bemühen uns derzeit darum, die Bescheinigung für die Luftfahrtstauglichkeit der Maschine seitens der zivilen Luftfahrtsbehörden bis 2021 zu bekommen, um die fertige Maschine bis 2022 an die Käufer liefern zu können”, so Huang.

NEWSLETTERS

Geben Sie hier ihre E-Mail Adresse ein, um unseren Newsletter zu abonnieren

Mehr zum Thema:

Kommentare

Sind Sie Mitglied?Sind Sie schon eingeloggt?