menu
seacher

China und Deutschland: neue Impulse für nachhaltige Entwicklung

2019-09-11 11:14:40 CRI

Miteinander sprechen, voneinander lernen, gemeinsam konkrete Ziele umsetzen – so sehen die Beziehungen von Deutschland und China schon seit langer Zeit aus. Angesichts der neuen globalen Herausforderungen, vom Klimaschutz über eine Welt ohne Hunger bis hin zu neuer Impulsen für die Weltwirtschaft müssen China und Deutschland eng zusammenarbeiten. Auf dem Gipfelforum für die nachhaltige Entwicklung zwischen China und Deutschland „Sino-German Sustainability Summit" erzählte Ralf Scheller, Mitglied des Vorstands der TÜV Rheinland AG, unserer CRI-Reporterin, wie die beiden Staaten im neuen Zeitalter gemeinsam einen Beitrag zur nachhaltigen Entwicklung leisten könnten.

NEWSLETTERS

Geben Sie hier ihre E-Mail Adresse ein, um unseren Newsletter zu abonnieren

Kommentare

Sind Sie Mitglied?Sind Sie schon eingeloggt?