menu
seacher

Freiwillige bieten von Überschwemmungen betroffenen Dorfbewohnern Hilfe in Notunterkünften an

2020-07-31 10:28:57

Ein Freiwilliger unterrichtet Kinder im Singen in einer Notunterkunft in einer Schule imKreis Feixi in der ostchinesischen Provinz Anhui, 29. Juli 2020. Von Überschwemmungen betroffen wurden über 200 Dorfbewohner in der Gemeinde Fengle in Hefei in die Schule übergeführt. Freiwillige in der Notunterkunft halfen bei der Übermittlung von Materialien für die Fluthilfe, der Verteilung von Nahrungsmitteln, der Gesundheitsdienste, der Hausaufgabenbetreuung und der kostenlosen Friseurdienste.

Eine Freiwilligegibt einem Mädchen Nachhilfein einer Notunterkunft in einer Schule imKreis Feixi in der ostchinesischen Provinz Anhui, 29. Juli 2020. Von Überschwemmungen betroffen wurden über 200 Dorfbewohner in der Gemeinde Fengle in Hefei in die Schule übergeführt. Freiwillige in der Notunterkunft halfen bei der Übermittlung von Materialien für die Fluthilfe, der Verteilung von Nahrungsmitteln, der Gesundheitsdienste, der Hausaufgabenbetreuung und der kostenlosen Friseurdienste.

Freiwillige schneiden den Dorfbewohnern die Haare in einem Notunterkunft in einer Schule im Bezirk Feixi in der ostchinesischen Provinz Anhui, 29. Juli 2020. Von Überschwemmungen betroffen wurden über 200 Dorfbewohner in der Gemeinde Fengle in Hefei in die Schule übergeführt. Freiwillige in der Notunterkunft halfen bei der Übermittlung von Materialien für die Fluthilfe, der Verteilung von Nahrungsmitteln, der Gesundheitsdienste, der Hausaufgabenbetreuung und der kostenlosen Friseurdienste.

NEWSLETTERS

Geben Sie hier ihre E-Mail Adresse ein, um unseren Newsletter zu abonnieren

Kommentare

Sind Sie Mitglied?Sind Sie schon eingeloggt?