menu
seacher

Delegierte des 19. Parteitages der KPCh weisen mehr Arbeiter und Frauen auf

2017-10-13 11:23:04 Xinhua

Die Grafiken zeigen, dass die Delegierten des 19. Parteitages der Kommunistischen Partei Chinas (KPCh) mehr Arbeiter und Frauen aufweisen. In rund einem Jahr wurden insgesamt 2.287 Delegierte gewählt, um an dem alle fünf Jahre stattfindenden Parteitag in Beijing ab dem 18. Oktober teilzunehmen. Laut den Voraussetzungen müssen Nominierte politisch und ideologisch hochqualifiziert sein, gute Arbeits- und Lebensstile vorweisen, kompetent bei der Diskussion von Staatsangelegenheiten sein, und erfolgreich bei ihrer Arbeit gewesen sein. Unter ihnen sind 771 Delegierte aus der Frontlinien-Produktion und der Fertigung, einschließlich Arbeiter, Bauern und Techniker, die 33,7 Prozent der Gesamtdelegierten ausmachen, eine Steigerung um 3,2 Prozentpunkte im Vergleich von vor fünf Jahren. Diese Delegierte kommen nicht nur aus traditionellen Industrien wie Fertigung, Transport, Stahl und Kohle, sondern auch aus Sektoren wie Finanzen, dem Internet und gesellschaftlichen Organisationen.

NEWSLETTERS

Geben Sie hier ihre E-Mail Adresse ein, um unseren Newsletter zu abonnieren

Kommentare

Sind Sie Mitglied?Sind Sie schon eingeloggt?