menu
seacher

Alibaba kauft sich in Baumarktgeschäft ein

2018-02-13 08:47:29 Xinhua

Alibaba wird 5,5 Milliarden Yuan (870 Millionen US-Dollar) bezahlen, um einen Anteil von 15 Prozent an Easyhome, einer inländischen Baumarktkette, zu erwerben.

Alibaba werde laut der Vereinbarung dazu beitragen, die Filialen von Easyhome zu digitalisieren und „die Kundenerfahrung zu verbessern“, sagten Quellen von Alibaba.

Easyhome mit Sitz in Beijing hatte Ende 2017 landesweit 223 Filialen und verzeichnete im vergangenen Jahr einen Umsatz von mehr als 60 Milliarden Yuan.

Alibaba hat in den letzten Jahren in den Einzelhandelssektor investiert, von Haushaltsgeräten, digitalen Produkten, schnelllebigen Konsumgütern bis zu Catering und Heimbedarf.

NEWSLETTERS

Geben Sie hier ihre E-Mail Adresse ein, um unseren Newsletter zu abonnieren

Mehr zum Thema:

Kommentare

Sind Sie Mitglied?Sind Sie schon eingeloggt?