menu
seacher

Jack Ma sitzt auf Chinas Vermögensthron

2018-10-10 11:32:02 German.people.cn

Mit einem Vermögen von 270 Milliarden Yuan (34 Milliarden Euro), hat sich Jack Mas Familie zur reichsten in China entwickelt und damit den Evergrande-Vorsitzenden Xu Jiayin vom Thron gestoßen, dessen Vermögen um 40 Milliarden Yuan auf 250 Milliarden Yuan fiel.

Der Vorsitzende und Geschäftsführer von Tencent, Ma Huateng, belegt mit einem Vermögen von 240 Milliarden Yuan den dritten Platz auf der Liste. Die reichste Frau in China, Yang Huiyan, stellvertretende Vorsitzende von Country Garden, folgt auf Platz vier mit 150 Milliarden Yuan an persönlichem Vermögen.

Ein starkes Ungleichgewicht besteht zwischen den ersten drei Rängen der Reichenrangliste, deren Gesamtvermögen 760 Milliarden Yuan überschreitet, und den anderen Platzierten auf der Top 10 Liste, die einen Gesamtwert von 995 Milliarden Yuan haben, aber jeweils weniger als 160 Milliarden Yuan besitzen.

Neuling Lei Jun, Gründer und Geschäftsführer von Xiaomi, und die wiedereingestiegene Familie von Wang Wenyin, Vorsitzender der Amer International Group, teilen sich den 10. Platz mit einem Vermögen von je rund 110 Milliarden Yuan.

E-Commerce-, Fintech- und Internetdienstleistungsbranchen haben eine starke Dynamik in punkto Vermögensaufbau in China entwickelt, aus diesen Sektoren kommen zwei der drei Bestplatzierten.

Auch in der Immobilienbranche lässt sich weiterhin Vermögen generieren, unter den Top 10 befinden sich drei Personen aus diesem Bereich, namentlich Xu Jiayin, Yang Huiyan und Dalian Wanda Group-Vorsitzender Wang Jianlin und Familie.

Chinas Reichste sind zwischen 32 und 76 Jahre alt. Yan Hao, Vorstandsvorsitzender der Pacific Construction Group, ist das jüngste und He Xiangjian, Gründer der Midea Group, ist das älteste Mitglied der jährlichen Reichenliste.

NEWSLETTERS

Geben Sie hier ihre E-Mail Adresse ein, um unseren Newsletter zu abonnieren

Mehr zum Thema:

Kommentare

Sind Sie Mitglied?Sind Sie schon eingeloggt?