menu
seacher

Li Keqiang hört Meinungen zu Rechenschaftsbericht der Regierung an

2019-01-21 07:59:18 CRI

Der chinesische Ministerpräsident Li Keqiang hat am Freitag in Beijing Meinungen und Vorschläge zum Rechenschaftsbericht der Regierung angehört.

Auf der Sitzung teilten Persönlichkeiten aus Bildung, Wissenschaft, Kultur, Gesundheit und Sport sowie Vertreter der Volksmassen an der Basis ihre Meinungen zum Entwurf des Rechenschaftsberichts der Regierung mit und machten Vorschläge. Der stellvertretende Ministerpräsident Han Zheng war ebenfalls anwesend.

NEWSLETTERS

Geben Sie hier ihre E-Mail Adresse ein, um unseren Newsletter zu abonnieren

Kommentare

Sind Sie Mitglied?Sind Sie schon eingeloggt?