menu
seacher

Weltweite Glückwünsche zum chinesischen Frühlingsfest

2019-02-07 06:09:24 CRI

In den vergangenen Tagen haben sowohl führende Persönlichkeiten der internationalen Organisationen als auch ausländische Spitzenpolitiker der chinesischen Regierung, dem chinesischen Volk und Überseechinesen zum chinesischen Neujahr, dem Frühlingsfest, gratuliert.

Die Vorsitzende der 73. UN-Vollversammlung María Fernanda Espinosa twitterte am Dienstag auf Chinesisch und wünschte dem chinesischen Volk anlässlich des Frühlingsfests Gesundheit, Fröhlichkeit und Alles Gute.

Der IOC-Präsident Thomas Bach nahm im schweizerischen Lausanne mit Auslandschinesen in der Schweiz an der Feierveranstaltung zum Frühlingsfest teil. Dabei brachte Bach seine Hoffnung zum Ausdruck, dass chinesische Athletinnen und Athleten bei den Olympischen Winterspielen 2022 in Beijing ausgezeichnete Leistungen erzielen werden.

US-Präsident Donald Trump, der französische Präsident Emmanuel Macron und die britische Premierministerin Theresa May übermittelten jeweils mit Erklärung, Twitter und Video-Botschaft ihre Glückwünsche zu dem chinesischen Frühlingsfest.

NEWSLETTERS

Geben Sie hier ihre E-Mail Adresse ein, um unseren Newsletter zu abonnieren

Mehr zum Thema:

Kommentare

Sind Sie Mitglied?Sind Sie schon eingeloggt?