menu
seacher

Luft ohne Grenzen: Forum über saubere Luft in Metropolen in Beijing

2019-07-11 10:38:05 CRI

Um Erfahrungen bei der Erhaltung sauberer Luft auszutauschen, haben am Montag und Dienstag Regierungsvertreter und Umweltexperten von den Vereinten Nationen und aus Metropolen wie Paris, London, Berlin, Tokio und Seoul sowie dem US-Bundesstaat Kalifornien und der italienischen Region Lombardei an einem Forum über saubere Luft in Metropolen in Beijing teilgenommen.
Die Anwesenden tauschten sich über den Kampf gegen Luftverschmutzung sowie die Reduzierung von Treibhausgasen aus und machten dem Organisator Beijing mehrere Vorschläge.
Die Teilnehmer erklärten, Beijing habe vorbildliche Ergebnisse im Kampf gegen Luftverschmutzung und bei der Entgegenwirkung des Klimawandels erzielt. Sie hofften, dass das Forum zu einer Plattform werden könne, auf der die Metropolen der ganzen Welt gemeinsam auf Herausforderungen für die Umwelt eingehen und zur nachhaltigen Entwicklung beitragen könnten.

NEWSLETTERS

Geben Sie hier ihre E-Mail Adresse ein, um unseren Newsletter zu abonnieren

Mehr zum Thema:

Kommentare

Sind Sie Mitglied?Sind Sie schon eingeloggt?