menu
seacher

China fordert erneut Stopp von geplantem US-Waffenverkauf an Taiwan

2019-08-22 10:24:01 CRI

Die USA müssen ihren Plan zur Lieferung von Kampfflugzeugen an Taiwan sofort aufgeben. Dies betonte der Sprecher des Büros für Taiwanangelegenheiten des Chinesischen Staatsrats, Ma Xiaoguang, am Donnerstag zu einer Nachfrage über den Plan der USA Kampfflugzeuge des Typs F-16V an Taiwan zu verkaufen.
Ma sagte weiter, die USA mischten sich damit in die inneren Angelegenheiten Chinas ein. Sie verstießen gegen die Vorschriften des „Ein-China-Prinzips" und die drei gemeinsamen Kommuniqués zwischen China und den USA. Der geplante Verkauf schade den chinesisch-amerikanischen Beziehungen, den innerchinesischen Beziehungen sowie dem Frieden und der Stabilität an der Taiwan-Straße. China sei entschieden dagegen.

NEWSLETTERS

Geben Sie hier ihre E-Mail Adresse ein, um unseren Newsletter zu abonnieren

Kommentare

Sind Sie Mitglied?Sind Sie schon eingeloggt?