menu
seacher

Yang Wanming: BRICS-Gipfel in Brasilia wird nächstes „Goldenes Jahrzehnt“ der Kooperation der BRICS-Staaten einläuten

2019-11-08 11:23:12 CRI

Der 11. Gipfel der BRICS-Staaten findet vom 13. bis 14. November in der brasilianischen Hauptstadt Brasilia statt. Im Vorfeld dieser Konferenz hat der chinesische Botschafter in Brasilien, Yang Wanming, während eines Interviews mit der China Media Group (CMG) gesagt, der bevorstehende Gipfel werde die Weltökonomie in eine fairere, stabilere Richtung vorantreiben. Das nächste „Goldene Jahrzehnt“ der Kooperation der BRICS-Staaten werde eingeläutet.

Yang fügte hinzu, zehn Jahre in Folge sei China der größte Handelspartner Brasiliens gewesen. Als im vergangenen Monat der brasilianische Präsident Jair Messias Bolsonaro China besuchte, hätten Spitzenpolitiker beider Staaten wichtige Übereinkünfte über eine weitere Förderung der bilateralen umfassenden strategischen Partnerschaft erreicht. Die Orientierung zur Verstärkung der bilateralen strategischen Verbindungen und pragmatischen Kooperationen in allen Aspekten seie klar gestellt. Die geplante Dienstreise von Xi Jinping in Brasilien werde nicht nur die nächste „Goldene Dekade“ des BRICS-Mechanismus einläuten, sondern auch die praktischen Zusammenarbeit zwischen beiden Ländern und deren Ergebnisse kontinuierlich beschleunigen. Die bilaterale umfassende strategische Partnerschaft werde auf eine neue, höhere Ebene gebracht.

NEWSLETTERS

Geben Sie hier ihre E-Mail Adresse ein, um unseren Newsletter zu abonnieren

Kommentare

Sind Sie Mitglied?Sind Sie schon eingeloggt?