menu
seacher

Klinische Prüfung des rekombinanten Impfstoffs gegen Covid-19 in China genehmigt

2020-03-18 08:40:25 CRI

Am Montag um 20.18 Uhr ist der rekombinante Impfstoff gegen Covid-19, der von der Akademikerin Chen Wei vom Institut für Militärmedizin der Akademie der Militärmedizinischen Wissenschaften entwickelt wurde, für klinische Versuche zugelassen worden.
Seitdem das Team von Chen am 26. Januar in Wuhan eingetroffen war, hat es gemeinsam mit den einheimischen führenden Unternehmen und basierend auf den erfolgreichen Erfahrungen bei der Entwicklung des Ebola-Impfstoffs an einem Impfstoff gegen das neuartige Coronavirus geforscht.
Innerhalb von kurzer Zeit wurden das Design des Impfstoffs, die rekombinante Virusproduktion und die Produktion und Aufbereitung unter GMP-Bedingungen (Good Manufacturing Practices) sowie die Sicherheits-, Wirksamkeitsbewertung und Qualitätsprüfung des Impfstoffs durch Dritte abgeschlossen. Der neue Impfstoff hat die Prüfung der klinischen Forschungsregistrierung bestanden und wurde am Montagabend für die klinische Erprobung genehmigt.
Chen Wei sagte, dass der Impfstoff gemäß den internationalen Standards und den nationalen Gesetzen und Vorschriften die Voraussetzungen für Sicherheit, Wirksamkeit, Qualitätskontrolle und Massenproduktion erfülle.

NEWSLETTERS

Geben Sie hier ihre E-Mail Adresse ein, um unseren Newsletter zu abonnieren

Kommentare

Sind Sie Mitglied?Sind Sie schon eingeloggt?