menu
seacher

Chinesisches Team medizinischer Experten kehrt von Hilfsmission in Italien zurück

2020-04-06 05:36:00 German.people.cn

Das zweite Team chinesischer medizinischer Experten, das Italien bei der Bekämpfung von COVID-19 unterstützt hat, ist nach Beendigung seiner Mission in die Volksrepublik zurückgekehrt.
Das Team, bestehend aus 13 medizinischen Experten aus der ostchinesischen Provinz Zhejiang, ist am Donnerstagnachmittag wieder in der Stadt Wenzhou eingetroffen.
Am 18. März waren die Experten von Shanghai aus nach Italien geflogen und hatten dort 9 Tonnen medizinisches Material übergeben, das von der Provinz Zhejiang gespendet wurde.
In Italien arbeiteten sie 15 Tage lang mit ihren italienischen Kollegen in der Region Lombardei, dem Epizentrum des Ausbruchs in Italien, zusammen und halfen bei der Prävention und Kontrolle von COVID-19. Sie teilten vor allem ihre Erfahrungen mit der Behandlung infizierter Patienten.
Im Rahmen der Mission bot das Team auch in Italien lebenden Chinesen Online-Beratungen an.
Die Teammitglieder werden sich nun zunächst in Quarantäne begeben, bevor sie zu ihren Familien zurückkehren können.

NEWSLETTERS

Geben Sie hier ihre E-Mail Adresse ein, um unseren Newsletter zu abonnieren

Mehr zum Thema:

Kommentare

Sind Sie Mitglied?Sind Sie schon eingeloggt?