menu
seacher

China will großes Projekt zum Schutz von Biodiversität starten

2020-05-21 09:43:07 CRI

Eine Veranstaltung zum internationalen Tag der Biodiversität 2020 findet am Mittwoch in Beijing statt.
Chinas Ministerpräsident Li Keqiang wies in einer Anweisung darauf hin, dass alle Regionen und zuständigen Behörden auf ein Gleichgewicht zwischen Entwicklung und Schutz der biologischen Vielfalt beharren sollten. Ein großes Projekt zum Schutz der Biodiverstät werde mit aller Macht gestartet, um die wild lebenden Tiere und Pflanzen gut zu schützen. Der Wille der ganzen Gesellschaft zum Schutz der Biodiversität solle weiter geweckt werden. Damit solle China einen positiven Beitrag zum Schutz der biologischen Vielfalt auf der Welt leisten.

NEWSLETTERS

Geben Sie hier ihre E-Mail Adresse ein, um unseren Newsletter zu abonnieren

Mehr zum Thema:

Kommentare

Sind Sie Mitglied?Sind Sie schon eingeloggt?