menu
seacher

China spricht für Pakistans Bekämfung von Terrorismus

2020-06-30 08:59:56 CRI

In Bezug auf den Terroranschlag auf eine Börse in Pakistan habe China dem Land beigestanden. Das sagte der Sprecher des chinesischen Außenministeriums, Zhao Lijian, am Montag. China sei absolut gegen Terrorismus jeglicher Art und stimme den Bemühungen des Landes bei der Bekämfung von Terrorismus und der Bewahrung der nationalen Sicherheit und Stabilität völlig zu. China verurteile Terrorangriffe in allen Formen und spreche sein Beileid für die unschuldigen Opfer und sein Mitgefühl für ihre Familienangehörigen und die Verletzten aus, so der Sprecher.

NEWSLETTERS

Geben Sie hier ihre E-Mail Adresse ein, um unseren Newsletter zu abonnieren

Kommentare

Sind Sie Mitglied?Sind Sie schon eingeloggt?