menu
seacher

Die Geschichte der VBA mit Kommentaren von Xi Jinping

2020-07-31 10:36:50 CRI

In der Nacht zum 1. August 1927 markierte ein Schuss in Nanchang die Geburtsstunde einer Mannschaft, die schwor, für die chinesische Nation zu kämpfen: die Volksbefreiungsarmee (VBA). Durch sie sahen die Menschen Hoffnung in der Dunkelheit.

Dies ist die Uniform, die von den Soldaten beim Nanchang-Aufstand getragen wurde. Die rote Krawatte war ein Symbol der Identifikation, das später weithin anerkannt wurde.

„Seit dieser Zeit“, sagte der Generalsekretär der Kommunistischen Partei Chinas, Xi Jinping, anlässlich der Feierlichkeiten zum 90. Jahrestag der Gründung der Volksbefreiungsarmee, „hat sich die von der KP Chinas unabhängig geführte Volksarmee heldenhaft der Befreiung und dem Wohlergehen des Volkes sowie der Unabhängigkeit und Wiederbelebung der Nation verschrieben, mit der sie eng verbunden ist und deren Schicksal sie teilt.“

Am 28. und 29. Dezember 1929 fand in diesem Saal im Dorf Gutian in der Provinz Fujian der neunte Kongress der KP Chinas des 4. Korps der Roten Armee statt, auch „Gutian-Treffen“ genannt.

Bei diesem Treffen wurden die Prinzipien der Armee sowie ihre proletarischen Eigenschaften festgelegt.

Bei seinem Besuch in Gutian am 30. Oktober 2014, bei dem er von mehr als 400 hochrangigen Offizieren begleitet wurde, betonte Xi Jinping, wie wichtig es sei, das politische Bewusstsein der Streitkräfte zu stärken.

Das Notizbuch von Ma Renxing. Er war der ranghöchste Militäroffizier, der in der Schlacht von Siping fiel. Der Generalmajor vermerkte in diesem Notizbuch die komplexe Situation, der er sich gegenübersah, seine Vorstellungen über Strategien, Pläne und Gefechtskarten sowie persönliche Angaben einiger Soldaten.

Am 22. Juli 2020 sagte Xi Jinping nach einem Rundgang durch den Saal der Helden im Museum der Siping-Schlacht: „Es ist schwierig, eine Sache zu beginnen und noch schwieriger, sie weiterzuentwickeln. Wir müssen diese große sozialistische Sache, die die KP Chinas begonnen hat, schützen und sie von Generation zu Generation weitergeben.

„Held 215“, sowjetisches Modell T-34, zerstörte fünf schwere Panzer, neun Mörser und einen Wagen des Feindes, beschädigte einen Panzer, zerstörte 26 Bunker, einen Tunnel und einen Gefechtsstand, schloss sieben koordinierte Infanteriekampfeinsätze erfolgreich ab.

Anlässlich der Feierlichkeiten zum 90. Jahrestag der Gründung der chinesischen Volksbefreiungsarmee sagte Xi Jinping: „Die Volksarmee hat sich von einem einarmigen Team zu dem entwickelt, was sie heute ist, eine vereinte Streitkraft mit allen Arten von Diensten und Waffen. Sie hat sich von einer Brigade, die nur ‚Hirse und Gewehre‘ hatte, zu einer mächtigen Armee entwickelt, die im Grunde genommen eine Mechanisierung erreicht hat und sich in Richtung einer Computerisierung bewegt.“

Wenn ein Notfall eintritt, sei es eine Epidemie oder eine Überschwemmung, dient die VBA den Menschen dort, wo sie sie am meisten brauchen.

NEWSLETTERS

Geben Sie hier ihre E-Mail Adresse ein, um unseren Newsletter zu abonnieren

Kommentare

Sind Sie Mitglied?Sind Sie schon eingeloggt?