menu
seacher

Mehr als 110 Millionen 5G-Nutzer in China

2020-09-16 10:46:57 CRI

Die Zahl der 5G-Nutzer in China hat 110 Millionen überschritten.
Wie Liu Duo, Präsident des Chinesischen Instituts für Information und Kommunikation am Dienstag auf dem Gipfelforum über die Innovation und Entwicklung von 5G in Chongqing weiter mitteilte, seien bis Ende 2020 mehr als 600.000 5G-Basisstationen geplant, die alle bezirksfreien Städte in China abdecken sollen. Der Schwerpunkt der 5G-Entwicklung habe sich inzwischen von der technologischen Forschung und Entwicklung auf die Anwendung und Popularisierung verlagert.
5G werde Schätzungen zufolge bis 2025 die Netzwerkinvestitionen von Chinas Telekommunikationsbetreibern auf 1,7 Billionen Yuan RMB (211,9 Milliarden Euro) erhöhen, so Liu. Gleichzeitig werde die kommerzielle Anwendung von 5G 1,8 Billionen Yuan RMB (224,4 Milliarden Euro) für den Verbrauch von mobilem Datenverkehr, zwei Billionen Yuan RMB (249,4 Milliarden Euro) für den Verbrauch von Informationsdiensten und 4,5 Billionen Yuan RMB (561,1 Milliarden Euro) für den Verbrauch von Endgeräten einbringen.

NEWSLETTERS

Geben Sie hier ihre E-Mail Adresse ein, um unseren Newsletter zu abonnieren

Mehr zum Thema:

Kommentare

Sind Sie Mitglied?Sind Sie schon eingeloggt?